Schoko-Kirsch-Muffins gegen den Herbstblues

Schoko-Kirsch-Muffins gegen den Herbstblues

By 9. November 2013

Ohne meine tägliche Portion Schokolade bin ich nicht lebensfähig. Vor allem in der grauen und kalten Jahreszeit greife ich recht häufig zum schokoladigen Dopamin. Schoko-Kirsch-Muffins versorgen mich sofort mit guter Laune und euch hoffentlich auch bald!

Prep Time : 15 minutes. Cook Time : 20 minutes Yield : 18 Stück

Ingredients

Instructions

1.Teig

Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Kakaopulver unterheben. Öl und Milch dazugeben und alles zu einem glatten Teil verrühren. Die Schokolade klein hacken und zusammen mit den Kirschen unterheben.Wer mag, kann noch ein paar Haselnüsse zum Teig geben. Das schmeckt auch hervorragend!

Nun die Masse in Muffinförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C  20-25 Minuten backen. Die Muffins abkühlen lassen.

2.Glasur

Butter und restliche Schokolade zum Schmelzen bringen und anschließend nach Belieben auf den Muffins verteilen.

¡Que aproveche!

Print

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

One Response to Schoko-Kirsch-Muffins gegen den Herbstblues

  1. Cremetörtchen

    mmmmmh, voll lecker, gleich mal nachgemacht. toll! thumbs up.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.