Gute- Laune-Food zum Sonntag – Apple Crumble

Gute- Laune-Food zum Sonntag – Apple Crumble

By 15. Dezember 2013

Die Tage sind kurz und grau – das beste Wetter also, um in Depressionen zu verfallen. Eine von mir höchst persönlich erprobte Therapie gegen Stimmungstiefs ist die Zubereitung von leckerem Soulfood. Apple Crumble steht auf meiner Liste der Anti-Herbstblues-Rezepte ganz weit oben. Allein der Duft von Zimt und gebackenen Äpfeln löst ein wohliges Gefühl aus und spätestens nach dem ersten Biss sind alle Sorgen vergessen! Also ab aufs Sofa, Augen zu und Apple Crumble genießen!

Und dazu noch zwei (oder drei, vier…) Kugeln Vanilleeis – ein Träumchen!

Prep Time : 10 minutes. Cook Time : 35 minutes Yield : 4 Portionen
Nutrition facts (per portion) : 0: zu viel; 1: viel zu viel;

Ingredients

Instructions

1. Auflaufform fetten

2. Äpfel in Spalten schneiden, in Auflaufform geben, mit Zitronensaft beträufeln und Zimt darüber streuen

3. Mehl, Butter und braunen Zucker in einer Schüssel zu einem festen Teig kneten. Anschlie-
end den Teig über die Äpfel in der Form verteilen

4. Im Ofen bei  180°C etwa 35 Minuten backen

Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.