Ausstechplätzchen

Ausstechplätzchen

By 22. Dezember 2015

Das Jahr ist wie im Flug vergangen und ich hatte in den letzten Monaten aufgrund sehr positiver beruflicher und privater Veränderungen kaum Zeit finden können, um Rezepte zu posten. Aber jetzt, kurz vor Jahresende, habe ich es doch noch mal geschafft und teile mein all time favorite Plätzchenrezept mit euch. Es ist super einfach, unfassbar lecker und die hübsch verzierten Kekse sind ein Augenschmaus unter jedem Weihnachtsbaum. Also auf die Plätzchen, fertig, los!

Ingredients

Instructions

  1. Alle Zutaten miteinander vermengen und zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Den Teig zum Ruhen eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Motive ausstechen.
  4. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 200° Grad goldgelb backen.
  5. Zitronensaft mit Puderzucker zu einer zähen, dickflüssigen Masse vermengen. Die abgekühlten Plätzchen mit der Glasur bestreichen und nach Belieben mit Zuckerperlen und Co. dekorieren.
Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.